Plattformökonomie im Handwerk

A publication (book; monograph) of the University of Göttingen

Jump to: Cite & Linked | Documents & Media | Details | Version history

Cite this publication

Plattformökonomie im Handwerk ​
Alhusen, H. ; Bizer, K. ; Dilekoglu, K.; Meub, L. ; Proeger, T.  & Thonipara, A.  (2021)
Volkswirtschaftliches Institut für Mittelstand und Handwerk an der Universität Göttingen.

Documents & Media

ifh gbh-57 2021.pdf660.93 kBAdobe PDF

License

Published Version

Usage license

Details

Title Variant(s)
Entwicklungen, Chancen und Herausforderungen aus ökonomischer Perspektive
Authors
Alhusen, Harm ; Bizer, Kilian ; Dilekoglu, Kübra; Meub, Lukas ; Proeger, Till ; Thonipara, Anita 
Abstract
Das Entstehen der Plattformökonomie und die damit verbundene Konzentration von Datennutzung und -zugang sind zentrale Zukunftsherausforderungen für Handwerksunternehmen. Diese Studie untersucht die Entwicklungen der Plattformökonomie und deren ökonomische Auswirkungen für das Handwerk. Dafür ist die Studie in zwei Abschnitte gegliedert: Der erste Teil erläutert theoretische Grundlagen und Funktionsweisen der Plattformökonomie. Im zweiten Teil wird empirisch auf Basis von Experteninterviews die Entwicklung von Plattformökonomie und Datennutzung im Handwerk untersucht. Hierfür werden zunächst die aus Expertensicht derzeit wichtigsten Plattformen identifiziert und eine Zuordnung zu den verschiedenen Typen von Plattformen vorgenommen.
Issue Date
9-September-2021
Publisher
Volkswirtschaftliches Institut für Mittelstand und Handwerk an der Universität Göttingen
Organization
Volkswirtschaftliches Institut für Mittelstand und Handwerk an der Universität Göttingen e.V. 
Series
Göttinger Beiträge zur Handwerksforschung 
Extent
37

Export Metadata

Reference

Citations

Usage 34 Download(s)

Social Media