Wir haben im August 2021 diesen Text um die GRO.publications Lizenz erweitert, damit Sie Volltexte in GRO.publications hochladen und allen bereitstellen können. Daher bekommen Sie diesen Text ggf. erneut angezeigt.

Wenn Sie eine Tätigkeit an der Georg-August-Universität Göttingen nachgehen, können Sie GRO.publications nutzen, um sich ein Profil zu erstellen, das Ihre Publikationen enthält. Diese Publikationslisten können Sie in andere Webseiten mit einem Embed-Link einbinden.

Für die Nutzung von GRO.publications behalten wir uns vor, Anpassungen an Ihrem Profil und Ihren Daten nach eigenem Ermessen vorzunehmen. Insbesondere können angelegte Benutzerkonten, inklusive gespeicherter Daten, nach Ablauf der Betriebslaufzeit gelöscht werden, sofern nicht andere Regelungen über eine nachhaltige Weiterführung des Betriebs bestehen.

Sie können ihre Publikationsdaten mit verschiedenen Metadaten anreichern. Unter anderem besteht die Möglichkeit Links zu Volltexten anzugeben oder die Volltexte hochzuladen (siehe "GRO.publications Lizenz"). Sie verpflichten sich, keine beleidigenden, vulgären, gewaltverherrlichenden, obszönen, pornografischen oder verleumderischen Inhalte in irgendeiner Form, insbesondere auch nicht durch die Überlassung von Nutzungsmöglichkeiten an Dritte, über diese Infrastruktur zu verbreiten bzw. auf diese zu verlinken. Weiterhin verpflichten Sie sich keine Inhalte einzustellen bzw. auf diese zu verlinken, die gegen geltende Gesetze und Strafvorschriften verstoßen oder Rechte Dritter verletzen.

Verstöße gegen diese Regeln führen zu sofortiger und permanenter Sperrung. Der Anbieter von GRO.publications, behält sich vor, rechtliche Schritte einzuleiten und Verbindungsdaten u. ä. an die Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben.

Die Haftung des Anbieters von GRO.publications ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt, soweit es sich nicht um die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht oder die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit handelt. Gleiches gilt für die Haftung von Erfüllungsgehilfen. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz, die vorvertragliche Haftung und die Haftung für Garantieerklärungen bleibt hiervon unberührt.

Bei der Benutzung von GRO.publications gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Durch das Abschließen der Registrierung stimmen Sie diesen Nutzungsbedingungen zu. Soweit Sie die Nutzung von GRO.publications unter diesen Nutzungsbedingungen durch andere Personen zulassen, sind Sie für die Einhaltung der von Ihnen eingegangenen Verpflichtung auch durch diese Personen verantwortlich.

Der Anbieter von GRO.publications erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten, um die vorgenannten Services anbieten zu können. Eine ausführliche Erklärung aller mit der Registrierung verbundener datenschutzrelevanter Verfahren erhalten Sie im Datenschutzhinweis.

Rechtseinräumung

Hiermit gestatte ich der Georg-August-Universität Göttingen (nachfolgend "Universität Göttingen"), vertreten durch den Präsidenten, durchführende Einrichtung: Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB), vertreten durch den Direktor, mein Dokument zu den unten genannten Lizenzbedingungen zur freien Nutzung im Internet bereitzustellen. Im Rahmen dieser Bereitstellung sind Nutzende berechtigt, Dokumente nach Maßgabe des Urhebergesetzes unentgeltlich zu nutzen, insbesondere, das Dokument zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch herunter zu laden, zu speichern oder in kleiner Anzahl zu drucken (§ 53 UrhG).

LIZENZBEDINGUNGEN FÜR DIE BEREITSTELLUNG AUF DEM DOKUMENTENSERVER DER GEORG-AUGUST-UNIVERSITÄT GÖTTINGEN

1. Rechtseinräumung

Die Urheberin bzw. der Urheber räumt der Universität Göttingen an dem Dokument zeitlich unbegrenzt und unwiderruflich das nicht ausschließliche Recht zur öffentlichen Zugänglichmachung, zur Archivierung auf dem Dokumentenserver der Universität Göttingen und zur Vervielfältigung zu diesen Zwecken ein. Der urheberrechtliche Schutz bleibt durch diese Lizenz unberührt. Mit dem Hochladen des Dokuments ist kein rechtlich verbindlicher Anspruch auf die Bereitstellung oder Archivierung verbunden.

2. Rechte Dritter

Die Urheberin bzw. der Urheber erklärt, dass mit der Bereitstellung ihres bzw. seines Dokuments und jedes Bestandteils (z.B. Abbildungen) keine Rechte Dritter (z.B. Miturheber*in, Co-Autor*innen, Verlage, Verwertungsgesellschaften, Drittmittelgeber) verletzt werden. Die Autorin bzw. der Autor stellt die Universität Göttingen von etwaigen Ansprüchen Dritter frei. Die SUB ist berechtigt, den Zugriff auf ein Dokument zu sperren, soweit konkrete Anhaltspunkte für eine Verletzung von Rechten Dritter bestehen.

3. Langzeitarchivierung und Transformation in andere Formate

Die Urheberin bzw. der Urheber räumt der Universität Göttingen im Rahmen der Rechtseinräumung gemäß Ziffer 1 das Recht ein, die bereitgestellten Dokumente in ihrem Langzeitarchiv zu speichern und bei Bedarf (z.B. Migration, Barrierefreiheit, bessere Zugänglichkeit oder Erschließung) in andere elektronische und physische Formate zu überführen.

4. Weitergabe von Metadaten und Dokumenten

Die Urheberin bzw. der Urheber räumt der Universität Göttingen im Rahmen der Rechtseinräumung gemäß Ziffer 1 das Recht ein, die Metadaten des Dokuments unentgeltlich anderen Datenbanken zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus räumt sie bzw. er der Universität Göttingen das Recht ein, das Dokument Dritten im Rahmen nationaler Sammelaufträge zur Online-Bereitstellung oder Archivierung zur Verfügung zu stellen.

Göttingen, August 2021